Maggy ist eine kastrierte Katzendame, die ca. im Jahr 2015/16 geboren wurde.
Maggy war anfangs sehr scheu und hatte tierisch Angst vor Menschen und hat sie angefaucht. Mittlerweile zeigt sie sich schon etwas aufgeschlossener. Neugierig ist sie auf jeden Fall. Bis man Maggy aber anfassen kann, wird noch einige Zeit vergehen. Mit ihren Artgenossen scheint sie gut klarzukommen.
Nach einer Eingewöhnungsphase benötigt sie die Möglichkeit zum Freigang.