Tiername: Kiara
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. ca. 2011
Größe/Gewicht: 7,0 kg
im Tierheim seit: 11.01.2020
Besonderheiten:
Kiara ist eine trotz ihres Alters putzmuntere, fröhliche Hündin und sucht endlich ein eigenes Zuhause bei lieben Menschen, die die aufgeweckte Hündin ernstnehmen und wie einen ’normalen‘ Hund behandeln, auch wenn die Hundedame so klein und süß aussieht.

Kiara freut sich über jeden Menschen, egal ob klein, groß, Männlein, Weiblein, ebenso verhält es sich mit Hunden und deshalb darf Kiara auch gerne in einen Haushalt ziehen, in dem schon andere Hunde leben. Gegen Katzen hat Kiara bestimmt auch nichts einzuwenden, wenn diese nett zu ihr sind.

Eine kleine Macke hat Kiara zugegebenermaßen, nämlich dass sie sich bei Bedrängung, z.B. beim Abtrocknen, in eine kleine Schnappschildkröte verwandelt und ihre Beißerchen zum Einsatz bringt. Wenig ernsthaft und mit entsprechender Vorwarnung, trotzdem wollen wir Kiara deshalb nicht zu Kindern vermitteln. Ihre neuen Besitzer sollten keine Scheu haben am Anfang mal kurz einen Maulkorb zu benutzen und Kiara zu zeigen, dass auch in der Enge so überhaupt nichts passiert, dann ist das kleine Problemchen bestimmt schnell Schnee von gestern.

Dinge wie im Auto mitzufahren oder alleine zu bleiben muss Kiara noch lernen. An der Leine läuft sie klasse mit, zieht aber auch gerne.
Bei uns wird sie mit Sicherheitsgeschirr geführt, da sie doch ab und zu schreckhaft reagiert und allgemein eine eher vorsichtige Hundepersönlichkeit hat.

Wer möchte der kleinen Kiara ein tolles Zuhause bieten und ihr all das zeigen, was sie bisher verpasst hat? Auch wenn das Hundemädchen einer der glücklichen Kandidaten ist, die sich im Tierheim dank netter Hundekumpels und vielen lieben Gassigängern ziemlich wohlfühlen, so hat sie es doch sehr verdient, endlich anzukommen und abzuschalten.
Wo darf Kiara einziehen?