Kenny (links) und Berti (rechts)

Berti (grautiger) ist ein im Mai 2019 geborener kastrierter Kater. Viel Kontakt mit Menschen scheint er noch nicht gehabt zu haben. Aber wenn man sich die Zeit nimmt, dann kann man Berti auch schon mal streicheln. Später benötigt er die Möglichkeit zum Freigang.

Kenny (schwarz-weiß) ist ein liebenswerter kleiner Kater, der im Frühjahr 2019 geboren wurde. Seit er im Tierheim ist, bewohnt er seine kleine Holzhöhle, in der er von den anderen Katzen immer wieder Besuch bekommt. Er ist ein ruhiger kleiner Kerl, der sich über die Besuche seiner Artgenossen freut. Noch mehr genießt er Streicheleinheiten. Dann fängt er an zu kuscheln und zu schnurren. Auch mutiger wird Kenny inzwischen, sodass er erste kleine Spaziergänge wagt. Insgesamt ist er ein sanftmütiger, ruhiger kleiner Zeitgenosse, der seinen neuen Besitzern viel Freude machen würde! Auch Kenny benötigt später die Möglichkeit zum Freigang.