Hallo mein Name ist Pumba wie das Warzenschwein aus dem Film König der Löwen nur das ich nicht so viel schnarche und pupse, da ich freiatmend bin und fast alles vertrage, gerne auch mal vom Tisch wenn mein Frauchen meinen lautlosen Bettelblicken nicht widerstehen kann.

Ich werde am 24. April 2020 4 Jahre alt und bin eine französische Bulldogge von einer langjährig erfahrenen Hobbyzüchterin vom Diemelsee. Ich bin kastriert aber trotzdem sehr aufgeweckt, aktiv, stürmisch, stur, verspielt und sehr menschenfreundlich – ein typischer Bully halt! Außerdem gechipt und geimpft.

Eine Art Jagdinstinkt nach Kleintieren besitze ich auch aber immer ohne Erfolg. Auf meine Familie passe ich auf und möchte sie immer zusammen halten.
Hunde mag ich generell nach kurzem kennenlernen. vor allem helle Hunde und Weibchen zählen zu meinen Freunden. Ich spiele sehr laut und wild mit meinen Artgenossen deswegen komm ich meinem Frauchen manchmal etwas böse rüber. An der Leine belle ich manche Hunde an aber Jogger, Radfahrer und co. nicht.

Ich brauche sehr viel Aufmerksamkeit und Liebe aber auch eine starke konsequente Hand die mit meiner sturen Art zurecht kommt. Ich verstehe dich bin sehr wissbegierig, clever und lernfähig wenn man sich die Zeit für mich nimmt, was uns sehr wichtig ist!

Besucher springe ich meistens vor Freude an oder bringe Ihnen Spielzeug damit ich gesehen werde und ich meine Beachtung bekomme – dies kommt leider nicht so gut an.

Wenn freie Bahn ist laufe ich meistens ohne Leine und komme auf Kommando zurück. Sitz, platz, bleib, fuß, tabu und nein verstehe ich auch es sei denn mein Dickkopf setzt sich durch.
Mich kann man gut mit Leckerlis trainieren und ich glaube eine Art Agility würde mir Spaß machen.

Wasser liebe ich auch (Fützen umgehe ich) wobei ich jetzt kein großer Schwimmer bin und lieber einen festen Untergrund spüre. Tauchen mache ich gerne mal.

Ich liebe lange Spaziergänge im Wald außer die Temperaturen sind zu heiß, dann muss man mich stoppen, damit ich nicht übertreibe. Die Stadt kenne ich auch.
Ich kann auch mal alleine bleiben und mache nichts kaputt oder belle rum.
Autofahrten mache ich auch ohne Probleme mit.
Auf Kommando Pippi machen oder ins „Heiabett“mit zudecken ist mir auch bekannt.

Meine Familie hat jetzt Nachwuchs bekommen ich bin lieb zu der Kleinen kenne auch andere Kinder jeden Alters und bin freundlich aber auch sehr stürmisch. Ich bin leider nicht mehr die Nummer 1 was mich sehr traurig und manchmal eifersüchtig macht.
Mein Frauchen ist auch sehr traurig da sie mir nicht mehr so gerecht werden kann wie ich es brauche und etwas überfordert ist.
Sie wünschen sich ein liebevolles Zuhause für mich am besten ohne Hund oder Kind damit ich wieder die Nummer 1 bin. Es sei denn ich bekomme trotz einer Grossfamile genug Zuneigung.
Ich würde mich freuen wenn du mir ein neues liebevolles Zuhause geben könntest und ich dich bald kennen lernen darf. Schön wäre es wenn du dich mit meiner Rasse auskennt und mich nicht nur als Modehund siehst.
Gerne würde ich mir auch mein neues Zuhause vorher ansehen und schauen ob die Gegebenheiten passen. Bei einen Spaziergang kannst du gerne noch mehr von mir erfahren.

Wir sind vom 15.01.2020- 15.02.2020 in Grömitz, ansonsten lebe ich im Sauerland in einem Haus mit Garten umgeben von Wäldern und Feldern. Ich freue mich euch kennen zu lernen.

Euer Pumba.

Kontakt:
E-Mail: sarah-walgenbach@web.de
Tel: 015156113215